European Tour Booking for Punk, Rock and Indie Artists

FLICTS (BR)
Punk Rock from São Paulo



Antifascist punk band from the Brazilian megacity São Paulo with Jef and Arthur from Agrotóxico playing bass and guitar.

The Flicts stand in a long tradition of protest - the first Brazilian punk bands such as Cólera, Olho Seco and Ratos de Porão were already founded during the military dictatorship of the late 70s and early 80s. The Flicts combine protest culture with their love for football. The play infectious hymns à la Sham 69 oder Cockney Rejects with Brazilian lyrics.

In 2015 Red Star Records (Brasil) and Break the Silence Records (Germany) published the new Flicts 10" "Sonhos Corrompidos". Break the Silence Records will publish a repress of the "Cancoes de Batalha" LP in a limited Stock in 2017.







Reviews


"FLICTS kommen aus Brasilien und spielen grandiosen Oi/Streetpunk mit einem sehr hohen Wiedererkennungswert. Mitgröhlkompatibel, obwohl natürlich in portugisisch gesungen wird, textlich geht´s um Fussball, Saufen und Freunde, Streetpolitics sozusagen, und das passt wie die Faust auf´s Auge und wer jetzt an eine weitere 'unpolitische' Scheiss-CD denkt, wird spätestens bei 'Autogestáo' eines besseren belehrt!!!"
- punkasfuck.de

"Erste Sahne Streetpunk aus Sao Paulo, Brasilien. Schön, toll aufgemachtes Booklet, und die Musik ist auch super... Textlich geht's um Fußball und Bier (da lassen das Artwork, 'Oléoléoléolé'-Chöre und zwischen den Lieder eingestreute Radio-Spielkommentare schon keine Fragen offen). Und der Plattentitel bedeutet übersetzt auch noch 'Kampflieder'."
- Ox Fanzine, Canções De Batalha CD

"THE FLICTS überzeugten eigentlich auf Anhieb. Melodiöser Streetpunk mit ordentlich Power. Das brasilianische Trio spielte schön eng zusammen und hatte sehr eingängige Refrains am Start. Besonders gelungen der dreistimmige Gesang! Oft sang einer der drei die Strophen, worauf man sich mit zwei Stimmen in den Bridges steigerte um dann schließlich in den Refrains zu dritt Gas zu geben. Der Drummer schmetterte dabei oft 'Ahhhaha'-Backings, zu denen man auch als Nicht-Portugiesisch-Sprechender amtlich mitgrölen konnte, während Jef und der Gitarrist sich eifrig an den offenbar angepissten Texten/Refrains zu schaffen machten. Das war überhaupt ein willkommener Unterschied zu den gewohnten Steetpunk-Themen übers Am-Auto-Rumschrauben, denn THE FLICTS widmeten jeden Song allen 'freedom fighters & anarchists'. Als dann noch der olle Gassenhauer „You’ll Never Walk Alone“ intoniert wurde, hatten die Sao Paoloer endgültig gewonnen. Kleine Randnotiz: Ein Song war musikalisch identisch mit RASTA KNASTs 'Reich Geworden', so dass ich mich fragte, wer denn da nun wen gecovert hat. Und tatsächlich stammt das Original laut Jef von THE FLICTS!"
-dremufuestias.de, Flicts live in der Alten Meierei in Kiel

"Das neue Album der brasilianischen Streetpunk-Band Flicts, Hammer! Der Sound ist noch fetter, direkter, mit noch mehr Power, als ohnehin schon auf dem ersten Album und auf der Split-CD (mit Agrotóxico, auf Dirty Faces)! 11 neue Songs, alle in Portugiesisch, und schon das stilsichere Cover zeigt, das sie deutlich politischer geworden sind. Melodischer Anarcho-Oi!, antifaschistischer Streetpunk, kämpferisch bis zum Anschlag (!). Genau das richtige Album zu den Anti-WM-Protesten in Brasilien! Wann kommt das Ding bei uns irgendwo raus?! (Na, zum Glück gibt´s ja Internet.)"
- Plastic Bomb

 

Flicts – Cancao de batalha

print www fb download download


 Upcoming shows

Apr/15/17 BR – Sao Paulo, Hangar 110



Band

  • Arthur – guitar + vocals
  • Jefferson – bass + vocals
  • Rafael – drums + vocals

Discography

Albums
  • 2015 – Sonhos Corrompidos 10″, Break the Silence Records, Red Star Recs
  • 2013 – Singelos Confrontos CD/LP, Red Star Recs
  • 2007 – Third Wold Jihad/Nacional, Red Star Recs
  • 2004 – Third World Jihad, Red Star Recs
  • 2002 – Cancoes de Batalha CD/LP, Red Star Recs, Subway Records
  • 2000 – Apostando Tudo, Red Star Recs
Demos
  • 1999 – Apesar das Aparências, Ainda Somos a Escória
  • 1997 – Matando a Pau!

flicts-poster

Also check out: